Sportanlagen, Turnhallen und Bolzplätze


Das Fußballstadion, 2009 in „Techno Markt Stadion“ umbenannt, bietet rund 3.000 Fußballbegeisterten regensichere Sitz- und Stehplätze. Der Fußballplatz, auf dem der SC Fürstenfeldbruck seine Heimspiele austrägt, gehört neben zwei Spiel- und Trainingsplätzen sowie 2 Tennisplätzen zum Sportzentrum der Stadt Fürstenfeldbruck. Daneben gibt es auf dem Stadtgebiet die Sportanlagen des TSV West, des FC Aich und des SV Puch.

Adressen und Kontakt:
  • Sportzentrum Klosterstr. 2, Verwaltung: 16368, Stadion an der Klosterstraße ( 2 Trainingsplätze)
  • Sportgelände an der Klosterstraße mit Sommerstockbahn, Verwaltung: Stock-Schützen-Club FFB , Tel. 08141/ 34593
  • Sportplatz auf der Lände, Verwaltung: Turn- und Sportverein FFB, Tel.: 08141/ 26461
  • Vereinsanlage SV Puch an der Kaiser-Ludwig-Straße
  • Vereinsanlage TSV-West an der Cerveteristraße,
    Tel.: 08141/ 15784
  • Vereinsanlage FC Aich an der Nannhofer Straße

Turnhallen


Folgende städtische und landkreiseigene Turnhallen werden von den örtlichen Sportvereinen für den Trainings- und Punktspielbetrieb benutzt:
  • Doppelturnhalle Grundschule West, Richard-Higgins-Str. 3,
  • Einfachturnhalle Mittelschule West, Abt-Anselm-Str. 12,
  • Turnhallen der Mittelschule Nord, Theodor-Heuss-Str. 5,
  • Jahnhalle, Philipp-Weiß-Str. 4,
  • Doppelturnhalle am Theresianumweg,
  • Dreifachturnhalle des Viscardi-Gymnasiums, Balduin-Helm-Str. 2,
  • Dreifachturnhalle des Graf-Rasso-Gymnasiums, Münchner Str. 69,
  • Dreifachturnhalle Wittelsbacher Halle am Stockmeierweg,
  • Einfachturnhalle Realschule, Hans-Sachs-Str. 2,
  • Pestalozzi-Turnhalle, Theodor-Heuss-Str. 1

Bolzplätze:


Für Freizeitsportler bzw. die Allgemeinheit stehen Bolzplätze an folgenden Straßen zur Verfügung:
  • Klosterwiese
  • Klosterstraße
  • Schöngeisinger Straße
  • Fliederstraße
  • Rothschwaigerstraße
  • Frühlingsstraße
  • Flurstraße



zurück zur Übersicht