Friedhofsverwaltung

Zentrale Aufgaben

  • Verwaltungsmäßige, organisatorisch und wirtschaftliche Führung der Friedhöfe und Leichenhäuser
  • Anwendung der Friedhofs- und Gebührensatzung sowie des Bayerischen Bestattungsgesetzes und der Bayerischen Bestattungsverordnung
  • Koordination und Durchführung von Erdbestattungen, Trauerfeiern und Urnenbeisetzungen
  • Instandhaltung und Betreuung der vorhandenen Friedhofsanlagen (Grünflächen)
  • Regelmäßige Renovierung und Instandsetzung im Friedhofsbereich (Brunnen und Wege)
  • Pflege und Instandhaltung der Kriegsgräberanlagen
  • Information über verschiedene Grabarten, Gebühren, Bestattungen, Exhumierungen, Graberneuerungen, Neuankäufe von Grabstellen, Errichtung von Grabdenkmälern usw.
  • Führung der Beerdigungsbücher, Gräberverzeichnisse und Übersichtspläne über die Lage der einzelnen Gräber
  • Gräberverwaltung und Erstellung von Gebührenbescheiden
  • Vergabe und Verlängerung von Grabnutzungsrechten, Überwachung von Nutzungsrechten und Ruhefristen
  • Gestaltung und Mitwirkung bei der Planung von Friedhofsanlagen

 

Adresse und Öffnungszeiten:

Waldfriedhofstraße 1,
82256 Fürstenfeldbruck

Öffnungszeiten Friedhofsverwaltung:
Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie
Montag bis Donnerstag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Öffnungszeiten Waldfriedhof:
Oktober bis Februar 7.00 bis 17.00 Uhr
März und September 7.00 bis 19.00 Uhr
April bis August 7.00 bis 20.00 Uhr

Am Waldfriedhof hält die Buslinie 840.



Hier gelangen Sie zur Internetseite des Städtischen Bestattungsdienstes.