Friedhofsverwaltung

Zentrale Aufgaben

  • Verwaltungsmäßige, organisatorisch und wirtschaftliche Führung der Friedhöfe und Leichenhäuser
  • Anwendung der Friedhofs- und Gebührensatzung sowie des Bayerischen Bestattungsgesetzes und der Bayerischen Bestattungsverordnung
  • Koordination und Durchführung von Erdbestattungen, Trauerfeiern und Urnenbeisetzungen
  • Instandhaltung und Betreuung der vorhandenen Friedhofsanlagen (Grünflächen)
  • Regelmäßige Renovierung und Instandsetzung im Friedhofsbereich (Brunnen und Wege)
  • Pflege und Instandhaltung der Kriegsgräberanlagen
  • Information über verschiedene Grabarten, Gebühren, Bestattungen, Exhumierungen, Graberneuerungen, Neuankäufe von Grabstellen, Errichtung von Grabdenkmälern usw.
  • Führung der Beerdigungsbücher, Gräberverzeichnisse und Übersichtspläne über die Lage der einzelnen Gräber
  • Gräberverwaltung und Erstellung von Gebührenbescheiden
  • Vergabe und Verlängerung von Grabnutzungsrechten, Überwachung von Nutzungsrechten und Ruhefristen
  • Gestaltung und Mitwirkung bei der Planung von Friedhofsanlagen

 

Adresse und Öffnungszeiten:

Waldfriedhofstraße 1,
82256 Fürstenfeldbruck

Öffnungszeiten Friedhofsverwaltung:
Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie
Montag bis Donnerstag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Öffnungszeiten Waldfriedhof:
Oktober bis Februar 7.00 bis 17.00 Uhr
März und September 7.00 bis 19.00 Uhr
April bis August 7.00 bis 20.00 Uhr

Am Waldfriedhof hält die Buslinie 840.