Soziale Beratung

Hier können sich Bürger zu unterschiedlichsten sozialen Anliegen informieren und beraten lassen. Sie erhalten Unterstützung bei Anträgen, „erste Hilfe“ zur Stabilisierung der Lebenssituation und werden bei Bedarf an die entsprechenden Fachstellen weiter vermittelt. Im Einzelfall ist auch ein Hausbesuch möglich.

Bürger in finanzieller Notlage können hier eine Spende aus dem Fonds „Bürger in Not“ beantragen.

Wolfgang Müller
Hauptstraße 31
Eingangsbereich, Zimmer 105
Telefon 08141 / 281 – 3011
Telefax 08141 / 282 – 3011
E-Mail: wolfgang.mueller@fuerstenfeldbruck.de

Sprechzeiten sind Mo, Di, Mi, Fr: 8.30 – 12.00 Uhr, und Do 14.00 – 16.00 Uhr sowie nach Vereinbarung.