Ausbildung & Praktikum

Ausbildungskompass - ein Wegweiser durch die regionale Berufswelt

Über 100 verschiedene Ausbildungsberufe, fast 250 Ausbildungsplätze und mehr als 15 unterschiedliche Studienmöglichkeiten: Das bietet die fünfte Ausgabe des Ausbildungskompasses im Landkreis Fürstenfeldbruck für die Schulabgängerinnen und Schulabgänger in der Region. Die Broschüre wird wieder umfassende Informationen über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten im Landkreis bieten. Dabei werden nicht nur die klassischen Lehrstellen in den jeweiligen Unternehmen aufgelistet, es werden sich auch Informationen darüber finden, welche Betriebe einen Ferienjob, Praktika, ein Duales Studium, ein Studium mit vertiefter Praxis oder eine Ausbildung in Teilzeit anbieten.

Den Unternehmen bietet der Ausbildungskompass die Möglichkeit, für sich als Ausbildungsbetrieb zu werben. Dadurch werden den Fachkräften von morgen aussichtsreiche Perspektiven in der Region aufgezeigt. Eine Anmeldung ist bis 15. März 2024 unter www.ausbildungskompass möglich.

Geplant ist eine Auflage von 3.000 Broschüren, die nach den Pfingstferien an allen Schulen im Landkreis verteilt werden. Erhältlich ist der Ausbildungskompass dann zudem auf Ausbildungsmessen, in Kommunen, im Landratsamt, bei der Agentur für Arbeit, bei der IHK und bei der Kreishandwerkerschaft.

Die digitale Version des vierten Ausbildungskompasses ist hier auf der Seite des Landratsamtes abrufbar.

sprungbrett bayern und spungbrett into work
Die Praktikumsbörsen für Schülerinnen und Schüler in Bayern

sprungbrett bayern ist die Online-Praktikumsbörse für Schülerinnen und Schüler aller Schularten in Bayern. Sie finden auf dieser Seite aktuelle Praktikumsangebote aller Branchen und bewerben sich direkt bei den Firmen ihrer Wahl. Über ihre Praktikumsangebote und ihr Firmenprofil auf dem Portal erreichen Unternehmen potenzielle Praktikantinnen und Praktikanten. 

Unter https://www.sprungbrett-intowork.de finden junge Geflüchtete und Zugewanderte, insbesondere aus Berufsintegrations- und Übergangsklassen Praktikumsplätze in verschiedenen Städten Bayerns. Unternehmen können unter www.sprungbrett-intowork.de/unternehmen kostenfrei einen Account anlegen und Praktikumsangebote speziell für jugendliche Geflüchtete einstellen. Darüber hinaus bietet sprungbrett into work weiterführende Informationen für Unternehmen zu rechtlichen Fragen und zur Anerkennung von Abschlüssen.

 




zurück zur Übersicht


» nach Oben

Stadt Fürstenfeldbruck
Hauptstr.31
82256 Fürstenfeldbruck

Stand: 04/13/2024
Quelle: