Arbeiterwohlfahrt

Familien- und Jugendhilfen

der Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Fürstenfeldbruck



Erreichbarkeit: Grundsätzlich während der üblichen Arbeitszeiten, ein Rückruf oder eine Reaktion auf E-Mail-Anfragen erfolgt unmittelbar, in der Regel spätestens innerhalb eines Arbeitstages.

Hilfen zur Erziehung
Angebote: Die Familien- und Jugendhilfen bieten seit 1992 sozialpädagogische Unterstützungsangebote im Rahmen der Hilfen zur Erziehung:

Sozialpädagogische Familienhilfe

Angebote für Kinder und Jugendliche

Erziehungsbeistandschaft,, Gruppenarbeit, intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung, betreutes Einzelwohnen für junge Erwachsene.

Diese Angebote werden im Rahmen einer Hilfeplanung vom Amt für Jugend- und Familie eingeleitet

Jugendsozialarbeit an Schulen

Am Sonderpädagogischen Förderzentrum des Landkreises Fürstenfeldbruck und in der staatlichen Berufsschule Fürstenfeldbruck wird
Jugendsozialarbeit an Schulen angeboten.

Mittagsbetreuung an Grundschulen:Im Rahmen der verlässlichen Grundschule wird an den Grundschulen in Gröbenzell und im Sonderpädagogischen Förderzentrum West des Landkreises Fürstenfeldbruck ein Angebot zur Mittagsbetreuung vorgehalten

Gemeinwesenorientierte Angebote:

Die Familien- und Jugendhilfen engagieren sich als Kooperationspartner der Stadt Fürstenfeldbruck im Projekt Soziale Stadt Fürstenfeldbruck

Die Interkulturelle Lernstube Spielen-Begreifen-Sprechen



» nach Oben

Stadt Fürstenfeldbruck
Hauptstr.31
82256 Fürstenfeldbruck

Stand: 02/28/2020
Quelle: