Brucker Volksfest vom 27. April bis 6. Mai

Konzerte und mehr im großen und kleinen Zelt -
und ein neuer Maibaum

Das Volksfest startet am Freitag, den 27. April, um 17 Uhr mit dem traditionellen Standkonzert vor dem Alten Rathaus und anschließendem Wiesn-Einzug.
Seniorennachmittag, Tag der Betriebe, Behörden und Banken, Kinder- und Familientag sind ebenso wieder fester Programmbestandteil wie das Schafkopf- und Schachturnier oder das Fußballmatch Stadtverwaltung gegen Landratsamt.
 
Im Festzelt sorgen unter anderem Deerish, Manyana, die Cagey Strings und ein Stelldichein der Blaskapellen für Stimmung.
 
Als zweites Zelt gibt es heuer wieder ein Zirkuszelt, in dem viel Programm – vor allem für die Jugend - geboten wird: Konzerte lokaler Bands, Party, Tanzabend, DJ-Contest, Schach, Impro-Theater, Gottesdienst und vieles mehr.
Am 6. Mai lädt die Stadt in Kooperation mit dem Helferkreis Asyl und der Amnesty International-Ortsgruppe unter dem Titel „(B)ruckt`s zam“ zu einem Benefiz-Konzert für Syrien ein.
 
Am 1. Mai wird feierlich und mit viel Gaudi der neue Maibaum der Stadt aufgestellt. Los geht es um 9 Uhr. Er hat auch einen neuen Standort: am nördlichen Ende der Julie-Mayr-Straße.
 
Das große Feuerwerk gibt es am Freitag, den 4. Mai, um 21.30 Uhr.
 

Am 6. Mai wird es politisch: Um 10.00 Uhr veranstalten die Freien Wähler Fürstenfeldbruck im Zirkuszelt einen politischen Frühschoppen mit dem Landtagsabgeordneten Hubert Aiwanger, und ab 18.00 Uhr ist der Bundestagsabgeordnete Cem Özdemir (Bündnis 90/Die Grünen) im Festzelt zu Gast.

Das komplette Programm finden Sie in unserem Flyer im Downloadbereich.

Ganz besondere Stadtführungen

Auf geht’s zum Volksfest – Blick hinter die Kulissen

Samstag, 5. Mai, 11.00 Uhr, Treffpunkt: Eingang Marthabräuhalle, Dauer 1,5 Stunden, Kosten: 7 Euro/13 Euro inkl. 1 Maß Bier auf dem Brucker Volksfest

Braukunst in Bruck – Stadtführung mit Bierverkostung

Sonntag, 6. Mai, 11.00 Uhr & 14.30 Uhr, Treffpunkt: Leonhardsplatz, Dauer: 2 Stunden, Kosten: 9 Euro/15 Euro inkl. 1 Maß Bier auf dem Brucker Volksfest

 

Am besten auf das Auto verzichten

Mit dem Fahrrad geht es viel schneller und im Zweifel bringt das MVV-Ruftaxi alle sicher und bequem nach Hause. Unter Telefon 089/ 8400 5811 einfach 45 Minuten vorher anrufen.

Unterwegs mit der Volksfestbahn

Natürlich ist die beliebte Volksfestbahn as’Kunnerla für Groß und Klein im Einsatz und fährt täglich zwischen dem Bahnhof Buchenau und dem Volksfestplatz.

  • Abfahrt Bahnhof Buchenau ab 14.30 Uhr zu jeder halben Stunde
  • Abfahrt Volksfestplatz ab 15.00 Uhr zu jeder vollen Stunde
  • letzte Fahrt 22.00 Uhr ab dem Volksfestplatz
  • Fahrten für Senioren am 30. April: erste Abfahrt ab Buchenauer Bahnhof um 11.30 Uhr
    Fahrten für Senioren am 2. Mai: erste Abfahrt ab Buchenauer Bahnhof um 13.30 Uhr

Marktsonntag am 29. April - Bummeln und Einkaufen

Am 29. April öffnet um 10 Uhr der traditionelle Frühjahrsmarkt. Die Kombination aus den vielfältigen Angeboten der Fieranten und Marktleute sowie der freundlichen und kompetenten Beratung in den örtlichen Fachgeschäften macht diese Veranstaltung so attraktiv. Die Geschäfte der Innenstadt haben von 12 bis 17 Uhr geöffnet.

 

 

 

 

 

 

 

 



Downloadbereich:


Volksfest 2018
Dateigröße: 1,6 MB
Dateityp: pdf
ReadSpeaker Vorlesen




zurück zur Übersicht