Schnelles Internet


Verfahren zur Förderung von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern
gemäß Breitbandrichtlinie vom 9. Juli 2014

Die Verfügbarkeit von leistungsfähigen Breitbandnetzen ist ein wesentlicher Wirtschafts- und Standortfaktor und sowohl für Gewerbebetriebe, als auch für Privathaushalte von Bedeutung. Die Stadt Fürstenfeldbruck möchte den Ausbau der Breitbandinfrastruktur deshalb mit Hilfe eines Förderprogramms des Freistaats Bayern weiter vorantreiben.
Bei der Umsetzung des Förderprogrammes wird die Stadt Fürstenfeldbruck durch die Corwese GmbH unterstützt.

Im Rahmen des zu durchlaufenden Förderverfahrens sind diverse Verfahrensschritte und Veröffentlichungen vorzunehmen, welche stets auf dieser Webseite dokumentiert bzw. publiziert werden.

Ansprechpartnerin: Frau Aliki Bornheim, Wirtschaftsförderin, Tel.: 08141/ 281-1010, aliki.bornheim@fuerstenfeldbruck.de

 

Modul 1: Ergebnis der Bestandsaufnahme vor der Markterkundung

Veröffentlicht am 22.05.2017

Download der Bestandsaufnahme vor der Markterkundung
 

Modul 2: Bekanntmachung der Markterkundung

Veröffentlicht am 22.05.2017

Download Bekanntmachung der Markterkundung
 

Modul 3: Ergebnis der Markterkundung

Veröffentlicht 02.08.2017

Download Ergebnis der Markterkundung

Download Erschließungsgebiet Fürstenfeldbruck nach der Markterkundung
 

Modul 4: Bekanntmachung des Auswahlverfahrens

Veröffentlicht am 02.08.2017

Download Bekanntmachung des Auswahlverfahrens

Download Erschließungsgebiet Fürstenfeldbruck

Download Wertungsvorgehen im Auswahlverfahren

Download Straßenliste Erschließungsgebiet 
 

15.09.2017

Achtung: Die Frist zur Abgabe eines Angebotes wurde verlängert. 

Neuer Termin: 27.10.2017, 11.00 Uhr



zurück zur Übersicht