Wirtschaftsförderung

Die Große Kreisstadt Fürstenfeldbruck besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit die Stabsstelle
 

Wirtschaftsförderung.


Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Unterstützung ansässiger Betriebe
    Betriebs- und Ladenbesuche, individuelle Gesprächs- und Beratungstermine, Informationsangebot auf der Webseite, Veranstaltungen für Unternehmen wie dem Wirtschaftsempfang
  • Ansiedlung neuer Unternehmen
    Bearbeitung von Ansiedlungsanfragen, Bereitstellung von Standortinformationen, Hilfestellung bei der Suche nach Gewerbeflächen und -immobilien, Betreuung während des Ansiedlungsprozesses
  • Beratung von Gründenden und etablierten Unternehmen
    Angebot regelmäßiger Beratungstermine, Aufzeigen von Fördermöglichkeiten, Vermittlung weiterführender Informationen und Kontakte
  • Positionierung des Wirtschaftsstandorts
    Präsentation der Standortqualitäten, Monitoring der Standortentwicklung, Unterstützung und Anregung von Aktivitäten zur Standortaufwertung
  • Schnittstellen- und Netzwerkarbeit innerhalb und außerhalb der Verwaltung
    Gemeinsame Aktivitäten und Veranstaltungen der Wirtschaftsförderungen im Landkreis, Netzwerkarbeit mit Behörden, Institutionen und Fachorganisationen, Kooperation mit örtlichen Interessensvertretungen
  • Übergeordnet
    Fortschreibung des strategischen und operativen Wirtschaftsförderungskonzeptes unter Berücksichtigung der städtischen Ziele, konzeptionelle Betreuung und strategische Weiterentwicklung des Start-up-Angebots „ampersite“, regelmäßige Analysen und Auswertungen zur Entwicklung des Wirtschaftsstandorts, Öffentlichkeitsarbeit, Ansprechperson für den Wirtschaftsbeirat

Ihr Profil

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsgeographie, Beschäftigtenlehrgang II mit Zusatzqualifikation oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Wirtschaftsförderung
  • Klar strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Bezahlung nach TVöD-V; die Stelle ist in Entgeltgruppe 11 bewertet.
  • Zahlung der Großraumzulage München gemäß öTV A 35
  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Fortbildungen
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement / Fahrradleasing


Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung. Bitte senden Sie diese mit dem Kennwort „Wirtschaftsförderer (w/m/d)“ bis 16.10.2022 an die

Große Kreisstadt Fürstenfeldbruck, Sachgebiet 13 - Personal

Hauptstr. 31, 82256 Fürstenfeldbruck.

oder per E-Mail als eine pdf-Datei an: bewerbung@fuerstenfeldbruck.de

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Wagner unter Tel.: 08141 281-1300.