Schadensmelder jetzt auch als APP

Bereits seit drei Jahren haben die Brucker Bürger die Möglichkeit, Schäden, die sie entdecken, über den Schadensmelder auf der Seite www.Brucker-Stadtgespräche.de an die Stadt zu melden. Dabei wird unterschieden zwischen Meldungen zu defekter Straßenbeleuchtung, Beschädigung, Verschmutzung, Verkehr und Sonstiges. Auch Ideen und Anregungen können die Bürger einbringen. Diese Funktion wird bereits gerne angenommen, so dass auf diesem Weg ungefähr 50 Meldungen pro Monat bei der Stadt eingehen.

Um die Möglichkeit zur Schadensmeldung nochmals zu erleichtern, gibt es jetzt zusätzlich eine städtische App für Android- und IOS-basierte Mobilgeräte. Diese bietet die gleiche Funktionalität wie die bisherige Anwendung und kann ab sofort unter Schadensmelder-FFB kostenfrei im AppStore bzw. PlayStore heruntergeladen werden.




zurück zur Übersicht