Neubau an Pucher Straße: Gehweg und Parkplatz gesperrt

Für den zweiten Bauabschnitt des Neubaus mehrerer Mehrfamilienhäuser wird ab Mai 2022 bis Ende 2023 die Baustellenzu- und -ausfahrt in die Pucher Straße auf Höhe Hausnummer 7 verlegt. Daher müssen der Gehweg und der Parkplatz dort für diesen Zeitraum komplett gesperrt werden. Der Parkschein-Automat wird auf die gegenüberliegende Straßenseite versetzt.

Es ist mit erheblichem Baustellenverkehr zu rechnen. Fußgänger werden daher gebeten, die Straßenseite unter Beachtung des Verkehrs nur auf Höhe der dafür vorgesehenen Beschilderung zu wechseln. Die dort ansässigen Geschäfte, Dienstleister, Praxen und Büros sind nach wie vor zugänglich.

Das Brezngasserl bleibt bis zum Abschluss der Baumaßnahme voraussichtlich Ende 2023 ebenfalls gesperrt.






zurück zur Übersicht