Verwaltungsfachangestellter (w/m/d) oder Beamter (w/m/d) der 2. Qualifikationsebene

ie Große Kreisstadt Fürstenfeldbruck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sachgebiet 13 – Personal unbefristet in Vollzeit einen

Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) oder Beamten (w/m/d) der 2. Qualifikationsebene.


Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Eigenverantwortliche Abrechnung und Zahlbarmachung der Bezüge für die städtischen Beschäftigten im Team mit drei weiteren Kolleginnen
  • Feststellung der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Sozialversicherung, der Steuerpflicht sowie der Beitragspflicht in der Zusatzversorgung (ZVK)
  • Bearbeitung von Lohnpfändungen bzw. Lohnabtretungen
  • Verwaltung der elektronischen Zeiterfassung sowie der Fehlzeiten für den zugeordneten Buchstabenbereich
  • Sachbearbeitung für die Abrechnung der Erschwerniszuschläge
  • Beantwortung abrechnungstechnischer Anfragen städtischer Mitarbeiter/innen
  • Ansprechperson für Digitalisierungsfragen und edv-spezifische Projekte des Sachgebiets

Ihr Profil

  • Verwaltungsfachangestellter (w/m/d), Beschäftigtenlehrgang I oder Beamter (w/m/d) der 2. Qualifikationsebene – Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen
  • Berufserfahrung in der Bezügeabrechnung sowie im Umgang mit der Fachanwendung OK.PWS der AKDB ist wünschenswert.
  • Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht sowie im Sozialversicherungs- und Steuerrecht
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office-Paket) sowie Affinität zu edv-technischen Verbesserungen
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Organisationsgeschick, zielorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit setzen wir voraus.

Unser Angebot

  • Bezahlung nach TVöD-V bzw. BayBesG; die Stelle ist in Entgeltgruppe 9a bzw. Besoldungsgruppe A 9 bewertet.
  • Perspektive zur Teilnahme am Beschäftigtenlehrgang II der Bayerischen Verwaltungsschule bzw. an der Modularen Qualifizierung
  • Zahlung der Großraumzulage München gemäß öTV A 35 bzw. Ballungsraumzulage gem. Art. 94 BayBesG
  • Eigenverantwortlicher und interessanter Aufgabenbereich
  • Fortbildungen
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement / Fahrradleasing

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung. Bitte senden Sie diese mit dem Kennwort „Verwaltungsfachangestellter (w/m/d) / Beamter (w/m/d) SG 13“ bis 09.10.2022 an die

Große Kreisstadt Fürstenfeldbruck, Sachgebiet 13 - Personal

Hauptstr. 31, 82256 Fürstenfeldbruck.

oder per E-Mail als eine pdf-Datei an: bewerbung@fuerstenfeldbruck.de

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Wagner unter Tel.: 08141 281-1300.




zurück zur Übersicht