Luzienhäuschen: Beim Basteln an die Umwelt denken!

Am 13. Dezember findet wieder das Luzienhäuschen-Schwimmen statt.

Und bestimmt wird schon eifrig gebastelt. Die Stadt bittet darum, bei der Auswahl der Materialien umweltverträglich zu arbeiten. Bitte verwenden Sie nur Naturmaterialien, die sich schnell zersetzen - kein Styropor, Plastik etc.
Achten Sie nach Möglichkeit auch auf Öko-Farben, die das Wasser nicht belasten.

Vielen Dank!

Foto: Stadt FFB/Andreas Thierschmidt





zurück zur Übersicht