Derzeit geltende Regelungen für Hochzeiten

Aufgrund der einzuhaltenden Mindestabstände zwischen den anwesenden Personen von 1,50 m können im Trauungszimmer aktuell 15 Personen (einschl. Brautpaar und Trauzeugen) teilnehmen. Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres bleiben unberücksichtigt.

Die aktuellen Hygieneschutzmaßnahmen wie z. B. Hände desinfizieren beim Betreten des Alten Rathauses und Tragen einer FFP2-Maske sind einzuhalten. Auf dem Sitzplatz im Trauungszimmer können die Masken abgenommen werden.

Kurzfristig notwendige Änderungen bleiben vorbehalten.

Bei Fragen hilft das Standesamt gerne weiter unter Telefon 08141 281-3344 oder per E- Mail.




zurück zur Übersicht