Sperrung Geschwister-Scholl-Platz: Bushaltestelle verlegt

Am Samstag, den 4. Februar, findet von 10.30 bis 18.00 Uhr auf dem Geschwister-Scholl-Platz das Faschingstreiben „Bruck narrisch“ der Faschingsfreunde Fürstenfeldbruck statt. Daher werden sowohl der Geschwister-Scholl-Platz als auch der Kurt-Huber-Ring im Bereich der Fußgängerzone von 9.00 bis 20.00 Uhr für den zugelassenen Verkehr gesperrt.

Aufgrund der Vollsperrung wird die Bushaltestelle für diesen Zeitraum an den Kurt-Huber-Ring auf Höhe der Autowasch-Anlage verlegt.

Informationen zu den MVV-Regionalbuslinien gibt es auf der Webseite des Landratsamtes unter https://www.lra-ffb.de/mobilitaet-sicherheit/oepnv/aktuelles/fahrgastinformationen

Für Taxis stehen auf dem Kurzzeitparkplatz auf Höhe des Scala-Kinos zwei Standplätze zur Verfügung.




zurück zur Übersicht