Sperrung Geschwister-Scholl-Platz: Bushaltestelle wird verlegt

Am Rosenmontag, den 24. Februar, veranstaltet die Heimatgilde „Die Brucker“ auf dem Geschwister-Scholl-Platz von 11.00 bis 16.00 Uhr ein buntes Faschingstreiben mit Showtanz-Gruppen und dem Prinzenpaar der Stadt.

Daher werden sowohl der Geschwister-Scholl-Platz als auch der Kurt-Huber-Ring im Bereich der Fußgängerzone von 10.00 bis 16.00 Uhr für den zugelassenen Verkehr gesperrt.

Aufgrund der Vollsperrung wird die Bushaltestelle in diesem Zeitraum an den Kurt-Huber-Ring auf Höhe der Autowasch-Anlage verlegt. Die Eduard-Friederich-Straße wird zur besseren Befahrbarkeit für die Linienbusse als Einbahnstraße ausgewiesen.

Für Taxis stehen auf dem Kurzzeitparkplatz auf Höhe des Scala-Kinos zwei Standplätze zur Verfügung.

Fahrgast-Infos:
Fahrgast-Info für 24. Februar




zurück zur Übersicht