Das neue Freizeit-Portal der Stadt ist online

Auf dem neuen Portal finden Urlauber und Tagesausflügler, aber auch Brucker einen guten Überblick und Wissenswertes zu den vielfältigen Freizeitaktivitäten, die Fürstenfeldbruck zu bieten hat.

Dabei nutzt die Stadt die Online-Plattform outdooractive.com. Dort sind unter anderem Informationen über Sehenswertes, Kultur, Rad- und Wandertouren, Beherbergungsbetriebe und Gastronomie zu finden. Diese werden nicht nur auf der städtischen Webseite ausgespielt, sondern auch im Content Netzwerk bei über 3.200 Partnern (z.B. alpenvereinaktiv, meine Stadt oder bergfex) sichtbar gemacht. Über 700.000 Mitglieder nutzen die Features auf outdooractive.com und in der App, um Inhalte zu erstellen, zu teilen und zu bewerten. Damit erzielt die Stadt eine sehr hohe Reichweite, die nur durch die Ausspielung auf der eigenen Webseite nie erreicht werden könnte.

Das neue Portal startet gerade rechtzeitig zur Urlaubssaison. Viele Deutsche haben sich angesichts der Corona-Pandemie für einen „Urlaub dahoam“ entschieden. Das ist auch eine Chance für „Nischenziele“ wie Fürstenfeldbruck. „Wir möchten uns mit diesen neuen Freizeitportal mit unseren touristischen Akteuren solidarisch zeigen und sie in Zeiten von Corona bei der Gästewerbung unterstützen“, so Claudia Metzner, die Tourismusbeauftragte der Stadt. Nachgepflegt werden noch Restaurants, Spielplätze und Wanderungen.

Zu finden ist das neue Portal hier auf der Webseite unter "Kultur und Tourismus". Die Stadt wünscht viel Spaß beim Durchklicken!






zurück zur Übersicht


» nach Oben

Stadt Fürstenfeldbruck
Hauptstr.31
82256 Fürstenfeldbruck

Stand: 05/29/2022
Quelle: