Christkindlmarkt abgesagt

Der Christkindlmarkt 2020, der heuer am Volksfestplatz hätte stattfinden sollen, wurde aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen abgesagt.
Dies wurde in der jüngsten Sitzung des Kultur- und Werkausschuss beschlossen. Die Stadt prüft, ob einzelne Christkindlmarkt-Hütten im Stadtgebiet verteilt aufgestellt werden können.

Der Adventsmarkt im Veranstaltungsforum ist noch nicht final abgesagt. Hier soll die weitere Entwicklung abgewartet werden. Voraussetzung für eine Durchführung ist ein Inzidenzwert von unter 100. Die Entscheidung obliegt OB Erich Raff. Außerdem muss das Konzept noch nachgebessert werden - z.B. hinsichtlich der Beschränkung der Zugänglichkeit.




zurück zur Übersicht