ADFC-Fahrradklima-Test 2020

Die Ergebnisse des Fahrradklimatests 2020 liegen vor.

Es haben deutlich mehr Radfreunde mitgemacht als vor zwei Jahren: ein Plus von 35 Prozent!

Das Fazit ist laut AGFK ist ernüchternd:  Das Stimmungsklima verbleibt mit der (Schul-)Note 3,9 auf dem gleichen Niveau wie 2018.

So hat Bruck abgeschnitten

An der Befragung teilgenommen haben 129 Bürgerinnen und Bürger. Vielen Dank für´s Mitmachen!

Bruck liegt mit einer Bewertung von 3,9 exakt im Durchschnitt. Im Vergleich zu 2018 gab es keine Veränderung. In der Ortsgrößenklasse 20.000 bis 50.000 Einwohner belegt die Stadt von 415 Orten, die sich bundesweit beteiligt haben, damit Rang 176, bayernweit Platz 21 von 49 Teilnehmerinnen.

Als Stärken im Städtevergleich werden die Werbung für das Radfahren, die Fahrradförderung sowie die Wegweisung genannt. Negativ stechen die schlechte Mitnahmemöglichkeit von Rädern im ÖPNV, die Zahl der Diebstähle sowie das Fehlen öffentliche Fahrräder hervor.

Die komplette Auswertung gibt es im Download-Bereich.

 

Logo: ADFC




Downloadbereich:


Fahrradklimatest 2021_Auswertung FFB
Dateigröße: 329,4 KB
Dateityp: pdf
ReadSpeaker Vorlesen




zurück zur Übersicht