Stadt für langjähriges Engagement im Klimaschutz geehrt

2021 feiert die Stadt Fürstenfeldbruck 25 Jahre Mitgliedschaft im Klima-Bündnis, dem heute weltweit größten Städtenetzwerk für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit. In Anerkennung dieses Jubiläums hat die Stadt nun eine Urkunde erhalten, die die langjährige Arbeit getreu dem Leitbild „Für lokale Antworten auf den globalen Klimawandel“ auslobt.

Fürstenfeldbruck hat mit den verfolgten Maßnahmen im Bereich Klimaschutz erste Erfolge erzielt, an die nun angeknüpft werden soll. Das im November 2020 vom Stadtrat beschlossene Leitziel „Bilanzielle Klimaneutralität 2035“ für die Stadt Fürstenfeldbruck, ist Ausdruck und Ansporn zugleich, den eingeschlagenen Weg ambitioniert weiter zu verfolgen.

Klima-Bündnis-Kommunen stehen für einen ganzheitlichen und solidarischen Ansatz zum Klimaschutz. Die Mitglieder des Klima-Bündnis erhalten Unterstützung bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen und können auf Instrumente zum CO2-Monitoring zugreifen. Zudem setzt sich das Netzwerk für die Interessen seiner Mitglieder auf nationaler und europäischer Ebene ein.

Weitere Informationen zum Klima-Bündnis auf klimabuendnis.org.




zurück zur Übersicht